Mensch, was nun? Warum wir in Zeiten der Ökokrise Orientierung brauchen

Titelbild von Mensch-was-nun - endgültigAm 6. Juli 2017 wird im oekom-Verlag das Buch mit oben genanntem Titel erscheinen.

Es geht darin um die Frage, wie wir eigentlich in die aktuelle ökologische Krise gekommen sind. Als Stichwörter seien kurz die landwirtschaftliche und die industrielle Revolution genannt, fossile Energien, die Tendenz zu immer aufwändigeren Lösungsansätzen (Entropie), menschliche Urtriebe und psychologische Mechanismen.

Dann beschäftigt sich der Text damit, was von gängigen Lösungsvorschlägen zu halten ist. Kurz genannt seien grünes Wachstum, politisches Durchgreifen, individuelle Lebensstilveränderungen, der erhoffte Bewusstseinssprung oder psychologische Anstöße. Weiterlesen